06.12.2009

Die Gewinner des Stuttgarter Theaterpreises 2009

Wir danken allen Teilnehmern am Stuttgarter Theaterpreis für die spannenden Inszenierungen und Aufführungen. Gratulieren dürfen wir ganz besonders den Gewinnern:

Dem Projekt Stuttgart22 mit “Erst schlafen bevor ich geh” zum Gewinn des Stuttgarter Theaterpreises(6000 €, gestiftet von der Landeshauptstadt Suttgart),

Tart Produktion aus Stuttgart mit dem Stück “Fuck You Eu.Ro.Pa” zum Sonderpreis für eine herausragende Leistung (4000 €, gestiftet von der Toto-Lotto GmbH Baden Württemberg),

Snezhina Petrova, der Hauptdarstellerin von “Fuck You Eu.Ro.Pa”, zur besten darstellerischen Leistung (2000 €, gestiftet von der Buchandlung Wittwer) und

Tig7 aus Mannheim zum Publikumspreis (3000 €, gestiftet von der Kulturgemeinschaft Stuttgart).

Kommentieren

You must be logged in to post a comment.